backlink
RudisHomebook klicke auf das Buch, um es zu öffnen  
 
(klicke auf das Buch oder auf das , um es zu öffnen)
<table border="0" bgcolor="#cccccc" align="center" cellpadding="8" cellspacing="1" width="80%"> <tr> <td><font color="#000000">Auch wenn du nicht mit einem modernen Browser unterwegs bist, so habe ich mich bem&uuml;ht, dir einen einigerma&szlig;en angenehmen Aufenthalt auf meinen Seiten zu bieten.<br> Auf den Folgenden Seiten ist mit Tabellentechnik die Form eines Buches nachgebildet. Wenn dein Browser aber keine Grafikdarstellung unterst&uuml;tzt, so wirst du die Tabelle in der Reihenfolge von links nach rechts dargestellt bekommen.<br> Damit du nun wei&szlig;t, was das alles hier soll, nun eine kurze Erkl&auml;rung der Seitentabelle, welche ein aufgeschlagenes Buch darstellt.<br> <ul> <li><b>1. Zeile:</b> Das aufgeschlagene Buch beginnt mit dem Einband, der oben waagerecht am Buchrand l&auml;uft. Er enth&auml;lt von links nach rechts das Bucheck links, den Buchrand des linken Teiles, die Buchmitte gefolgt vom rechten Buchrand oben und als letztes das Bucheck rechts oben. Danach folgt die n&auml;chste Tabellenzeile.<br></li><br> <li><b>Die 2. Zeile</b> ist die Kopfzeile, welche links einige Links zur vorhergehenden Seite hat, dann kommt die Seitennummer der linken Seite. &Uuml;ber die Seitenmitte hinweg kommt man zur rechten Seite, welche ebenfalls eine Seitennummer hat. Danach kommen wieder einige Links, diesmal zur nachfolgenden Seite. Damit ist die Kopfzeile zu Ende.<br></li><br> <li><b>3. Zeile:</b> Jetzt beginnt auf der linken Seite die Einmerkerleiste. Je nach dem, wie weit hinten man im Buch ist, um so mehr Einmerker sind auf der linken Seite.<br> Jetzt kommt der komplette Text der linken Seite.<br> In der Buchmitte ist ein Link zum schlie&szlig;en des Buches, der dich an eine &auml;hnliche Seite wie diese f&uuml;hrt.<br> Nach der Buchmitte kommt der Inhalt der rechten Seite und nach dieser die Einmerker auf der rechten Seite. Hier ist es umgekehrt wie auf der rechten Seite. Je weiter man hinten ist, umso weniger Einmerker sind auf der rechten Seite.<br> Danach ist diese Tabellenreihe im Buch beendet, und es kommt die<br></li><br> <li><b>4. Zeile</b>, welche die Fu&szlig;zeilenreihe darstellt. Diese hat nur links einige Links zur vorangegangenen und rechts ebenso Links zur nachfolgenden Seite.<br></li> <br> <li>Der Bucheinband unten ist die <b>5. Zeile</b> und hat keinen weiteren Eintrag mehr. Damit ist das Design der Seite abgeschlossen und das untere Ende der Seite erreicht.<br></li> </ul> <br> So, nun w&uuml;nsch ich dir angenehme Unterhaltung auf den nachfolgenden Seiten meines Internetb&uuml;chleins<br> und sende dir Gr&uuml;&szlig;e aus Ingolstadt an der Donau im sch&ouml;nen Bayern.<br> <br> <font size="+1"><i>Rudi H&ouml;pp</i></font></font><div align="center"><a href="home002.htm">[Hier geht's weiter]</a></div></td> </tr> </table>
IN A WORLD WITHOUT
WALLS AND FENCES
WHO NEEDS
WINDOWS AND GATES
*   Bei aktiviertem Javascript ist hier
      mein „Spruch des Tages“ zu lesen!
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien: